Baltic Clean Technology

- HanseMesse Rostock

Die Konferenz findet vom 28.-29. September 2017 in der HanseMesse Rostock statt. Inhalte der internationalen Konferenz sind Innovationen, Technologien und neue Märkte für die Bereiche Kreislaufwirtschaft und Unterwassertechnologie (Ocean Technology). Den Teilnehmern wird ein umfassendes, zweitägiges Programm mit exklusiven Möglichkeiten zum internationalen Networking geboten.

Schwerpunktthemen der Konferenz sind:

  1. Nachhaltige Ressourcenschonung aus regionaler, globaler und europäischer Sicht
  2. Stoff- und Energiebilanzen von Ressourcen und deren Bedeutung für den Offshore Wind Bereich 
  3. Daten als Ressourcen und Kapital

Weitere Themen sind:

  • Rückbau und Recycling von Offshore Windanlagen
  • Munitionsdetektion im Meer
  • Effiziente grenzüberschreitende Abfallwirtschaft
  • Effizientes Abwasser- und Klärschlammmanagement
  • Finanzierungsmöglichkeiten für Unternehmen

Mehr Informationen finden Sie hier.

« Zurück