14. Lieferantentag Mecklenburg-Vorpommern

Stadthalle Rostock

Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern? Bei Umfragen tummeln sich auf den vorderen Plätzen der Ranglisten die üblichen Verdächtigen. Denn die großen Namen kennt jeder. Weniger bekannt sind deren Partnerfirmen, die den Erfolg erst ermöglichen. Auf dem „Lieferantentag Mecklenburg-Vorpommern“ am 25. März 2015 präsentieren sie sich. Die Stadthalle Rostock ist seit Monaten komplett ausgebucht. Mehr als 150 Firmen bieten Produkte und Dienstleistungen an. Besucher erhalten so einen Überblick der Anbieter im Nordosten. Erstmals baut in diesem Jahr auch eine türkische Firma ihren Messestand auf.

Die eintägige Kontaktbörse schafft eine Atmosphäre, in der sich Lieferanten und Einkäufer gern treffen und Geschäfte machen. Das ist das Erfolgsgeheimnis der Messe. Für die Organisatoren ist das ungebrochen große Interesse auch ein Beleg, dass trotz Digitalisierung der Einkäufer nicht ausstirbt. Neben den Messeständen erwartet die Besucher ein großes Vortragsprogramm zu Themen aus Einkauf und Logistik. Einen Schwerpunkt setzt der 14. Lieferantentag mit der Fachtagung „Strahlende Oberflächen durch Pulverbeschichtung“. Mehr als 30 Pulverbeschichtungsbetriebe aus dem ganzen Land haben ihr Kommen zugesagt. Einige haben Schaustücke im Gepäck – vom Klettergerüst über Treppengeländer bis zu Fahrzeugteilen. Gepulvert werden in Mecklenburg-Vorpommern aber auch große Stahlkonstruktionen und Fassadenelemente.

Der Lieferantentag wurde von Unternehmern aus der Taufe gehoben – für Unternehmen. Bis heute wird die Schau in Eigenregie organisiert.

Mehr Informationen finden Sie hier.

« Zurück