WindEnergy Hamburg 2016

- Messe Hamburg

Mit weiteren Investitionen der Onshore- und Offshorewindenergiebranche und dem zunehmenden überregionalen Interesse an der Nordost-Region als Windenergiestandort hat die wirtschaftliche Bedeutung der Branche weiter zugenommen.

Das WindEnergy Network als Unternehmensnetzwerk der Branche wird sich vom 27.-30. September 2016 mit 12 Partnern auf der internationalen Fachmesse WindEnergy Hamburg präsentieren. Erwartet werden rund 40.000 Fachbesucher und über 1.200 ausstellende Unternehmen. Die WindEnergy Hamburg wird damit das Schlüsselevent der Windenergiebranche 2016 werden.

Seien Sie dabei, besuchen Sie den Gemeinschaftsstand (Halle B7, Stand B7.218)  und kommen Sie mit den Partnern ins Gespräch. Folgende Unternehmen werden ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren.

  • bfw Berufsfortbildungswerk GmbH
  • composite consult GmbH
  • Gesellschaft für Wirtschafts- und Technologieförderung Rostock mbH
  • DESIOS GmbH
  • Fährhafen Sassnitz GmbH
  • Fraunhofer-Anwendungszentrum Großstrukturen in der Produktionstechnik, AGP
  • GICON Großmann Ingenieur Consult GmbH
  • Group2E GmbH
  • KRAL AG
  • Rotor Energy
  • tfc tools for composite GmbH
  • Wärtsilä SAM Electronics GmbH

Der Auftritt wird unterstützt vom Land Mecklenburg-Vorpommern.

« Zurück