„Gesundheitstourismus (er)leben – Blickwinkel (er)fassen“

Das 16. Branchenfrühstücks dient als Auftaktveranstaltung zur GESUNDHEITSREGION ROSTOCK, zu dem die REGION ROSTOCK Marketing Initiative hochkarätige Referenten sowohl aus der Gesundheits- als auch der Tourismuswirtschaft in das Klinikum Südstadt Rostock eingeladen hat. Als eines der zwei größten Kliniken in Rostock biete es den perfekten Rahmen, um diese Veranstaltung abzuhalten.

Grundlage des heutigen Branchenfrühstücks ist der gewonnene „Ideenwettbewerb Gesundheitswirtschaft“, der vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus im Jahr 2010 ausgeschrieben wurde. Auf dessen Basis führte Franziska Bartels im Rahmen ihrer Bachelor Thesis eine Bedarfsanalyse des Gesundheitstourismus in der Region Rostock mittels einer Online-Erhebung durch. Die wichtigsten Ergebnisse der Befragung stellt Christian Weiß, Geschäftsführer REGION ROSTOCK Marketing Initiative e. V. und Geschäftsführer von Rostock Business, während seines Vortrages beim Branchenfrühstück vor. Demnach halten fast 90 % der Studienteilnehmer den Gesundheitstourismus für einen bedeutenden Megatrend und Wachstumsmarkt für die REGION ROSTOCK. Rund 80 % der Befragten waren der Meinung, dass der Aufbau eines Netzwerkes zum Thema Gesundheitstourismus aufgrund der vorhandenen Kompetenzen möglich und richtig ist, um die REGION ROSTOCK als Destination noch bekannter zu machen. Gerade die Befragten aus Tourismus und Hotellerie sehen im regionalen GESUNDHEITSTOURISMUS eine zusätzliche Einnahmequelle.

Mit der Auswertung der Daten ist die Initialisierungsphase abgeschlossen, sodass mit der heutigen Auftaktveranstaltung die Intensivierungsphase und der Aufbau der Informations- und Geschäftsplattform startet. Die Verstärkung und Festigung beginnt dann in einem Jahr z. B. mit konkreten Veranstaltungsformaten sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in zielgruppenrelevanten Medien.

Die Ergebnisse der Erhebung können auf der Website der REGION ROSTOCK Marketing Initiative (www.region-rostock.de) abgerufen werden.

Seit 2004 sind die Branchenfrühstücke der REGION ROSTOCK Marketing Initiative ein renommiertes und erfolgreiches Veranstaltungsformat, welches die Entscheider aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft für gemeinsame Erfolge vernetzt. Aktuell bedeutende Themen aus der Region werden bei diesen Zusammentreffen vorgestellt und in einer durchaus kontroversen Diskussion von verschiedenen Standpunkten beleuchtet. Diese Veranstaltungsplattform fördert seit Jahren Networking und Synergien zwischen den Unternehmern für den gemeinsamen wirtschaftlichen Erfolg.

« Zurück

Ihre Ansprechpartner für Ihr Vorhaben.