IoT zum Anfassen, Docker und “Abends im Labor”

Im Wettbewerb um die Talente entwickelt gerade die IT-Branche so viele innovative Ansätze wie kaum eine andere und versteht es, reizvolle Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter zu schaffen. Diese Beobachtung beschränkt sich nicht nur auf größere Unternehmen, auch kleinere Firmen können in puncto Ideenreichtum bei den Bewerbern überzeugen. Interessanterweise macht sich die Attraktivität eines Arbeitgebers weniger an überdurchschnittlichen Gehaltsversprechen fest, sondern vielmehr an Werten wie Vertrauen, Identifikation, Stabilität und sozialem Zusammenhalt. Einem „Great Place to Work“ gelingt es, seine Mitarbeiter für die eigenen Themen zu begeistern und einen individuellen Unternehmensgeist zu vermitteln.

Am 23. November informieren IT-Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern wie beispielsweise die arvato systems perdata, die comdirect Bank oder Trebing & Himstedt in Vorträgen und Workshops über aktuelle Entwicklungen der Branche. Themen der Veranstaltung sind bspw. „Alles Cloud oder was- Internet of Things zum Anfassen“, Vernetzung und Verteilung von Webservices mit „Docker“ deployt oder „Abends im Labor- IT Forensik zum Anfassen“. Unternehmenspräsentationen, Bewerbungsunterlagencheck und konstruktiver Austausch bei Snacks und Getränken machen die IT-Career Night zu einem essentiellen Baustein in der Berufs- und Branchenorientierung.

„Wir sind sehr gespannt auf die fünfte IT-Career Night und freuen uns auf viel Austausch. Die Rostocker IT-Branche hat zahlreiche interessante Jobs und wegweisende Innovationen zu bieten. Das wollen wir mit der Veranstaltung zeigen.“ so Anja Klütsch vom Careers Services der Universität. Thomas Junges, Standortleiter der T-Systems Multimedia Solutions GmbH, die in der Night Session das Thema „Abends im Labor“ präsentieren werden, betont: „Die IT-Entwicklungen der letzten Jahre haben viele Sicherheitsprobleme mit sich gebracht, welche es gilt erfolgreich und effektiv zu lösen. Sicherheitsexperten der T-Systems Multimedia Solutions GmbH kämpfen täglich gegen IT-Schwachstellen und unterstützen bei der Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen. Um sich der zunehmenden Gefahr zu stellen, sind gut ausgebildete Fachkräfte ein wichtiges Standbein für die T-Systems Multimedia Solutions GmbH. Die IT-Career Night bietet uns die Möglichkeit mit Studierenden und Absolventen ins Gespräch zu kommen. Durch unsere verschiedenen Einstiegsmöglichkeiten wie Praktika oder Werkstudententätigkeit bringen wir die Studenten bereits frühzeitig mit dem Sicherheitsthema in Kontakt. Die T-Systems Multimedia Solutions GmbH freut sich, bereits zum fünften Mal in Folge die IT-Career Night mit auszugestalten.“

Was?   IT-Career Night - spannende Vorträge und Workshops aus der Welt der IT, Unternehmenspräsentationen, konstruktiver Austausch, Teilnahme kostenfrei, Anmeldung erwünscht

Wann? 23.11.2016 ab 16:00 Uhr

ab 22 Uhr Night Session zum  Live-Hacking – Security@Industry

Wo?    Konrad-Zuse-Haus der Universität Rostock, Albert-Einstein-Straße 22

Wer?   alle Studierenden, Absolventen, Fachkräfte und Pendler sowie Interessierte der IT-Branche

Mehr Infos hier.

CAREERS SERVICE
Der CAREERS SERVICE als offizielle Beratungs- und Dienstleistungsstelle der Universität Rostock unterstützt  Studierende und Absolventen bei der erfolgreichen Absolvierung Ihres Studiums und der Planung zum Berufseinstieg. Die Angebote des CAREERS SERVICE helfen Studierenden, die Vielfalt der Möglichkeiten nach dem Abschluss zu entdecken, frühzeitig Berufsziele zu formulieren und zu ihrer Umsetzung beizutragen. Absolventen werden unterstützt, gut durchdachte, individuell zugeschnittene Entscheidungen für ihren Berufsweg zu treffen und sich allseitig überzeugend auf dem Arbeitsmarkt zu präsentieren. Gleichzeitig ist der CAREERS SERVICE die Kontaktadresse für Unternehmen, die an der Universität Rostock rekrutieren möchten.

« Zurück

Ihre Ansprechpartner für Ihr Vorhaben.