Starkes Einwohnerwachstum sorgt für neue Investitionsprojekte

Erneut wird sich die Hanse- und Universitätsstadt Rostock als Wirtschafts- und Immobilienstandort Nr. 1 im Nordosten und wachsende Regiopolregion gemeinsam mit dem Land Mecklenburg-Vorpommern auf der EXPO REAL in München präsentieren.

Seit 14 Jahren kann Rostock jährlich steigende Einwohnerzahlen vorweisen. Von derzeit 207.507 (31.03.2017) wird ein Anstieg auf 230.000 Einwohner bis 2035 prognostiziert. Diese Entwicklung sorgt stetig für neue Immobilieninvestitionen in Rostock, d. h. die Baukräne gehören zum festen Stadtbild in Rostock.

Aktuell befinden sich weitere Wohnquartiere wie z. B. auf der Holzhalbinsel, im Petriviertel und im Norden sowie Nordosten der Stadt im Bau. In den nächsten Jahren ist der Neubau von jährlich ca. 1.500 Wohneinheiten geplant, um der quantitativen und qualitativen Nachfrage nach Wohnraum gerecht zu werden. Die Ausweisung neuer Wohnungsbau- und Gewerbestandorte wird intensiv von der Stadtplanung geprüft.

Dienstleistungsunternehmen aus den Bereichen IT, Immobilien, Logistik und Life Science – wie z.B. Centogene, ARGE-HAUS, IT-Tecture und CPL - investieren in den Gewerbegebieten Osthafen oder auf der Silohalbinsel in neue Firmenstandorte. Attraktive Wasserlagen und Innenstadtnähe stehen dabei im Fokus. Auch maritime Industrieunternehmen investieren derzeit in den Ausbau ihrer Produktionsstandorte. So erweitern die MV Werften GmbH und NEPTUN Werft GmbH & Co. KG mit dem Bau neuer Produktionshallen ihre Kapazitäten. Zulieferer und Dienstleister werden ebenfalls davon profitieren und neue Investitionen auslösen.

799 > 800: Und Rostock blickt bereits auf das Jahr 2018, das Jubiläumsjahr des 800. Geburtstages der Hansestadt. Auch mit diesem Ereignis werden in der Stadtentwicklung Meilensteine und neue Impulse in der Immobilienentwicklung gesetzt werden. Projekte mit einem Investitionsvolumen von mehreren hundert Millionen Euro sind in der Pipeline. Exemplarisch dafür stehen die Planungen für das neue Wohnquartier am Werftdreieck der WIRO, die Nordkante auf dem Neuen Markt, der Rosengarten, die weiteren Entwicklungen im Stadthafen Rostock und das zweite Kreuzfahrtterminal. Über diese und weitere spannende Themen können Sie sich auch dieses Jahr am Gemeinschaftsstand der
12 Messepartner informieren.

Erstmals ist auch die Regiopolregion Rostock gemeinsam mit der Geschäftsstelle, der Barlachstadt Güstrow und Bernsteinstadt Ribnitz-Damgarten als Partner dabei. Hierbei gilt es, Rostock mit der Region stärker als Wachstumsraum für neue Investoren darzustellen. Dies bietet Chancen für alle Beteiligten.

Wir laden Sie sehr herzlich ein! Erfahren Sie mehr am Messestand. Besuchen Sie die Hanse- und Universitätsstadt Rostock, das Land Mecklenburg-Vorpommern und die Partner vom 4. bis 6. Oktober 2017 in der Halle B2 am Stand Nr. B2.141 auf der EXPO REAL (Messegelände, Paul-Henri-Spaak-Str. 12, 81829 München).

Standevents

Offizielle Eröffnung des Gemeinschaftsstandes: Mittwoch, 4. Oktober 2017, 11.00 – 11.30 Uhr

Offizieller Standempfang: Donnerstag, 5. Oktober 2017, 12.00 – 13.00 Uhr

 

Folgende Unternehmen beteiligen sich am Messeauftritt auf der EXPO REAL:

  • CKS Bau und Projektentwicklung GmbH & Co. KG
  • Eigenbetrieb "Kommunale Objektbewirtschaftung und -entwicklung der Hansestadt Rostock"
  • ROSTOCK PORT GmbH
  • Invest in Mecklenburg-Vorpommern GmbH
  • Krieger Grundstück GmbH
  • Landeshauptstadt Schwerin
  • W&N Immobilienvertriebsgesellschaft mbH
  • WIRO Wohnen in Rostock Wohnungsgesellschaft mbH
  • Barlachstadt Güstrow
  • Bernsteinstadt Ribnitz-Damgarten
  • Regiopolregion Rostock

EXPO REAL
Die EXPO REAL ist die bedeutendste B2B-Fachmesse für Immobilien und Investitionen in Europa. Auf 64.000 m² Ausstellungsfläche in sechs Hallen werden erneut über 39.000 Teilnehmer aus 77 Ländern und über 1.760 ausstellende Unternehmen erwartet (Zahlen 2016). Dazu kommen rund 1.000 Journalisten und Medienvertreter und rund 400 Experten im Konferenzprogramm. Networking zu branchen- und länderübergreifenden Projekten, Investitionen und Finanzierungen, aktuelle Trends und Innovationen stehen im Fokus. Auf der EXPO REAL trifft sich die ganze Welt der Immobilien.

« Zurück

Ihre Ansprechpartner für Ihr Vorhaben.