Von Logistikdienstleistungen, Laserschneidern und Leberpastete

Auf Einladung der Gesellschaft für Wirtschafts- und Technologieförderung Rostock mbH „Rostock Business“ wird sich der Minister für Wirtschaft, Bau und Tourismus des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Harry Glawe, am Donnerstag, dem 4. Juli 2013, über die Wirtschaftsregion Rostock informieren und innovative Unternehmen besuchen. Ziel ist es, vor Ort Einblicke in die aktuelle wirtschaftliche Situation der Region zu erhalten, branchenspezifische Besonderheiten zu erkennen und mit den Unternehmern und Mitarbeitern über Erfolge, Chancen und aktuelle Risiken zu diskutieren.

Die Tour in der Hansestadt beginnt mit einem Informationsbesuch bei der Spedition Heinrich Gustke GmbH. Anschließend stehen der Metallverarbeitungsbetrieb AKC Cutting GmbH und Die Rostocker Wurst- und Schinkenspezialitäten GmbH auf dem Besuchsprogramm.

Wann?                                                Donnerstag, 4. Juli 2013 

Spedition Heinrich Gustke GmbH:   um 09:00 Uhr, Hanseatenstraße 6 (Logistikakademie), 18146 Rostock

AKC Cutting GmbH:                          um 10:45 Uhr, Gielandstraße 7, 18146 Rostock

Die Rostocker Wurst- und                Schinkenspezialitäten GmbH: um 12:30 Uhr, Erlensumpfstraße 1, 18146 Rostock

Wirtschaftsstandort Rostock Die Hansestadt Rostock ist das wirtschaftliche Zentrum des Landes und zugleich überregionales Handels-, Verwaltungs-, Messe-, Kultur-, Bildungs- und Dienstleistungszentrum. Das regionale Einzugsgebiet der Hansestadt umfasst einen Radius von 50 Kilometern mit rund 500.000 Einwohnern. In mehr als 14.000 Gewerbebetrieben sind 115.000 Beschäftigte tätig - 70 % davon im Dienstleistungssektor und 30 % im produzierenden Bereich. Die Wachstumsbranchen Maritime Wirtschaft, Life Sciences, Logistik, IT und Windenergie, fächerübergreifende Forschungseinrichtungen und zahlreiche Technologie- und Kompetenzzentren in Verbindung mit hoher Lebensqualität machen den Standort für qualifizierte Fachkräfte und Investoren interessant.

Die Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen, die Unternehmensbesuche zu begleiten.

Unternehmensprofile

Spedition Heinrich Gustke GmbH,  Hanseatenstraße 1, 18146 Rostock

  • Leistungsfähiges Transport –und Logistikunternehmen, gegründet 1933; Zentrale in Rostock
  • Eigener Fuhrpark mit über 100 Fahrzeugen aller Größen und Klassen für Stückgut, Gefahrgut, Expressverkehr, Beschaffungslogistik, Baustofflogistik, Entsorgungslogistik, Ladungsverkehre, Lebensmittellogistik
  • 210 gewerbliche und kaufmännische Mitarbeiter, 10 Auszubildende
  • Hallenflächen von 9.000m² und Freilagerflächen von 15.000 m² in Rostock;
  • Weitere Standorte zw. 1.000 m² und 3.500 m² Hallenflächen in Güstrow, Bad Segeberg, Schwerin
  • Diverse Zertifizierungen im Qualitätsmanagement und Umweltmanagement
  • Erprobt als erstes Logistikunternehmen in Deutschland einen Mercedes-Benz Atego BlueTec Hybrid im operativen Geschäft und gehört damit gleichzeitig zu den weltweit ersten Anwendern überhaupt
  • Das Fahrzeug zählt mit seinem zulässigen Gesamtgewicht von 11,99 Tonnen zu einer besonders beliebten Kategorie der Verteiler-Lkw in Europa und fährt auf deutschen Straßen mautfrei

AKC Cutting GmbH, Gielandstraße 7, 18147 Rostock

  •         Kompetenter und etablierter Spezialist der Metallverarbeitung weit über die Grenzen Mecklenburg-Vorpommerns hinaus
  • Umfasst ein kompetentes Team, das hochwertig für und mit den Kunden zusammen arbeitet
  • Metallverarbeitung, Baugruppenfertigung, Herstellung von sonstigen elektronischen Bauelementen, Herstellung von Press-, Zieh- und Stanzteilen  anhand der Techniken
  • Wasserstrahlschneiden, Autogenzuschnitte, Plasmaschneiden und Laserschneiden
  • Zur Zeit ca. 10 Mitarbeiter

Die Rostocker Wurst- und Schinkenspezialitäten GmbH, Erlensumpfstraße 1, 18147 Rostock

  • Die Rostocker Wurst- und Schinkenspezialitäten produziert und vertreibt Fleisch- und Wurstwaren
  • Unternehmen ist 1991 aus dem Fleischkombinat Rostock hervorgegangen; 2006 kauft die Blömer Fleisch GmbH „Die Rostocker“; seit 2010 ist Tobias Blömer Geschäftsführer
  • Das breit aufgestellte Angebotsspektrum umfasst die Hauptproduktgruppen: Rohpökelware, Kochpökelware, Rohwurst, Brühwurst, Kochbrühwurst, Brühwurstpasteten, Konserven und Dünenzauber
  •  Geliefert werden die Produkte deutschlandweit an den Lebensmitteleinzelhandel
  • Anfang Mai wurde eine große Marketingkampagne gestartet, die die Regionalität der Marke „Die Rostocker“ verstärkt hervorhebt
  • Ca. 120  Mitarbeiter und 2 Auszubildende arbeiten derzeit im Unternehmen

« Zurück

Ihre Ansprechpartner für Ihr Vorhaben.