Rostock Business Wirtschaftsförderung Unsere Struktur Stimmen zur Wirtschaftsförderung

"Die überaus positive Entwicklung unserer Hansestadt gründet auf dem langfristigen Fokus auf eine unternehmerisch handelnde Wirtschaftsförderung und der konsequenten Förderung besonders dynamischer Wachstumsbranchen. So ist der Wandel zu den erneuerbaren Energien geglückt, die Werften haben sich auf neue Anforderungen eingestellt und Tourismus sowie Dienstleistungsgewerbe sorgen zusätzlich für Wertschöpfung in der Region.“
Roland Methling, Oberbürgermeister der Hansestadt Rostock

„Durch die Stärkung der Infrastruktur übernimmt die Stadtwerke Rostock AG Verantwortung für die Region. Wir stehen für Kundennähe, Zuverlässigkeit und erfahrungsbedingte Kompetenz. Als kommunales Unternehmen profitieren wir von einer erfolgreichen Wirtschaftsförderung. Schließlich bedeutet ein starker und industriefokussierter Standort mehr Einwohner und Unternehmen.“
Oliver Brünnich, Vorstandsvorsitzender Stadtwerke Rostock AG, Aufsichtsratsvorsitzender Rostock Business

„Rostock Business hat seit seiner Entstehung engagiert und kontinuierlich Ansiedlungshilfe für zahlreiche Unternehmen geleistet. Durch attraktive Anreize und das Know-how von Rostock Business können wir heute auf ein erfreulich starkes Wachstum der Unternehmen vor Ort zurückblicken. Das wachstumsorientierte Management von Rostock Business trägt nicht nur zu einem gefragten Wirtschaftsstandort und sicheren Arbeitsplätzen bei, sondern auch zu einem lebenswerten Rostock. Rostock Business hat eine Vielzahl von neuen Möglichkeiten eröffnet, auf die wir zu Recht stolz sein können. Rostock Business – das ist für mich ein Stück Zukunft unter dem Motto „Wirtschaft – Arbeit – Leben“.“
Frank Giesen, Stellvertreter des Bürgerschaftspräsidenten der Hansestadt Rostock, Fraktionsvorsitzender der CDU

„Die Hansestadt Rostock ist unbestritten das wirtschaftliche, kulturelle und akademische Zentrum des Landes und wird sich in Zukunft als Regiopole weiterentwickeln sowie sich verstärkt in der Wirtschaftsregion des Ostseeraums positionieren. All das gelingt nur mit einer engagierten Wirtschaftsförderung wie Rostock Business.“
Dr. Helmut Schmidt, wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Rostock

„Wirtschaftsförderung wird gebraucht, damit Rostock wächst und gedeiht. Erfolge auf diesem Gebiet tragen einen Teil der Zukunft unserer Stadt!“ 
Dr. Dr. Malte Philipp, Bürgerschaft der Hansestadt Rostock, Fraktionsvorsitzender „Unabhängige Bürger für Rostock"

„Punktgenaue Wirtschaftsförderung, die Stärkung des Mittelstands durch Unterstützung von Forschung und Entwicklung sowie ein umfassendes Standortmarketing sind wesentlich für eine hohe Dynamik in Rostock. Das nützt auch dem ganzen Land.“
Anke Knitter, Bürgerschaft der Hansestadt Rostock, Fraktion der SPD, Aufsichtsrat Rostock Business

"Rostock wächst. Unsere Stadt hat Zukunft und muss sich vor nichts und niemandem verstecken. Selbstbewusst und zielstrebig wollen wir die Hansestadt gestalten und ihre Entwicklung fördern. Dazu gehören natürlich auch das Ansiedeln von neuen Unternehmen, das Bereitstellen geeigneter Flächen und die stolze Präsentation der Stadt vor möglichen Investoren. Rostock Business übernimmt hier eine unerlässliche Aufgabe. Ich bedanke mich im Namen der Fraktion DIE LINKE für Ihr Engagement, für Ihre Geduld im Umgang mit ehrenamtlichen Kommunalpolitikern und natürlich auch für Ihre Erfolge."
Eva-Maria Kröger, Bürgerschaft der Hansestadt Rostock, Fraktionsvorsitzende DIE LINKE

„Am Anfang von Rostock Business standen eine ungewöhnliche Gesellschafterkonstruktion und zahlreiche Skepsis. Heute ist es DER Anlaufpunkt für Unternehmen. Doch Wirtschaftsförderung kann nur so gut sein, wie die Hansestadt Rostock selbst strategisch aufgestellt ist. Welche Branchen sollen schwerpunktmäßig angesiedelt und erweitert werden? Auf welchen Flächen soll das erfolgen? Und mit welchen Kooperationspartnern? In diesen Fragen liegen die Zukunftsaufgaben.“
Dr. Sybille Bachmann, Bürgerschaft der Hansestadt Rostock, Fraktionsvorsitzende Rostocker Bund

„Rostock Business ist eine Erfolgsgeschichte. In Zukunft wird es von entscheidender Bedeutung sein, innerhalb der Regiopole Rostock zu denken und mit dem Landkreis gemeinsam die Ressourcen der Region zu nutzen. Unter dem Aspekt der Flächenpolitik gehört dazu eine grundlegende Analyse der konkreten Bedarfe für weitere Unternehmensansiedlungen und eine Vision für den Wirtschaftsstandort Rostock.“
Simone Briese-Finke, Bürgerschaft der Hansestadt Rostock, Fraktionsvorsitzende BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

„Der Careers Service der Universität Rostock ist kompetenter Ansprechpartner für offene Fragen zu den Themen Berufseinstieg, Bewerbung und Ausbau der persönlichen Kompetenzen. Vor allem beim Kontakt zu Rostocker Unternehmen und bei der Bewerbung unserer Veranstaltungen wie beispielsweise der IT-Career Night oder den Career Days an der Universität Rostock freuen wir uns über die umfassende und engagierte Unterstützung durch Rostock Business.“
Anja Klütsch Leiterin Careers Service Universität Rostock

„Messen sind für die Unternehmen unseres Landes wichtig. Von regionalen Leistungsschauen über nationale Ausstellungen bis hin zu internationalen Leitmessen – hier können sich unsere Unternehmen mit ihrer wettbewerbsfähigen Vielfalt und Leistungskraft vorstellen, Kontakte vertiefen und neue knüpfen sowie Netzwerke aufbauen und pflegen. Mit Blick auf die demografische Lage und die schrumpfenden Binnenmärkte kommt dem überregionalen Geschäft künftig eine noch größere Bedeutung zu. Hier gilt es vorausschauend zu planen. Mecklenburg-Vorpommern braucht sich sowohl auf nationalem als auch auf internationalem Parkett nicht zu verstecken. Wirtschaftsfördergesellschaften, wie Rostock Business, bieten mit ihrem organisatorischen Know-how bei der Präsenz an Gemeinschaftsständen hervorragende Unterstützung. Dafür danke ich Ihnen.“
Harry Glawe, Minister für Wirtschaft, Bau und Tourismus des Landes Mecklenburg-Vorpommern

„Vielen Dank für den gelungenen und erfolgreichen Gemeinschaftsauftritt auf der Hannover Messe 2013. Wir waren mit der Vorbereitung, der Umsetzung sowie dem Auftritt vor Ort sehr zufrieden gewesen. Gerne möchten wir auch in Zukunft die Möglichkeit von Gemeinschaftsauftritten nutzen.“ Christian Cammin, Business Development Manager, Sabik GmbH

„Ich war in diesem Jahr erstmalig zu Gast bei „Business meets Hanse Sail“. Es ist ein Wirtschaftstreff mit hochkarätigen Teilnehmern und impulsgebenden Inhalten. Besonders ist, dass Entscheider aus Wirtschaft und Politik sich gleichermaßen engagiert und zukunftsorientiert einbringen. Das Alles findet in einer sehr angenehmen Atmosphäre und vor beeindruckender maritimer Kulisse statt. Eine hervorragende Werbung für den Standort Rostock und Mecklenburg-Vorpommern.“
Dr. Hubertine Underberg-Ruder, Verwaltungsratspräsidentin, Underberg AG, Dietlikon/Zürich

„Wir waren bereits im vergangenen Jahr beim VDI Recruiting Tag in Hamburg dabei und haben uns auch im nahe gelegenen Berlin gute und interessierte Bewerber erhofft. Die Messe ist keine von den ganz großen, dabei aber sehr zielgruppenspezifisch auf Ingenieure ausgerichtet und daher ein wichtiger Baustein bei der Ansprache potenzieller Mitarbeiter. Die Organisation durch Rostock Business war hervorragend und wir konnten sehr gute Gespräche mit qualifizierten und überaus interessierten Veranstaltungsbesuchern führen.“
Björn Cleven, Personalleiter, Nordic Yards Wismar GmbH

„Rostock Business sorgt innerhalb eines starken Netzwerks für wirtschaftliches Wachstum in der Hansestadt. Die damit verbundene Ansiedlung neuer Unternehmen fördert einen Zuwachs an Arbeitsplätzen und neuer Einwohner, für die wir als kommunaler Vermieter modernen Wohnraum bereitstellen. Nach zehn Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit übernehmen wir als Gesellschafter auch in Zukunft gemeinsam mit Rostock Business Verantwortung für Rostock - zuverlässig und leistungsstark.“
Ralf Zimlich, Vorsitzender der Geschäftsführung der WIRO Wohnen in Rostock Wohnungsgesellschaft mbH, Gesellschafter Rostock Business

„Vor zehn Jahren von der Hansestadt Rostock als unternehmerisch handelnde Wirtschaftsförderung gegründet, hat Rostock Business erfolgreich neue Unternehmen nach Rostock geholt und die bereits ansässigen in ihrem Wachstum betreut. Dabei hat sich das Team stetig weiterentwickelt, auf aktuelle Herausforderungen eingestellt und als kompetenter Dienstleister etabliert - für die Wirtschaft, die Hansestadt und ihre Einwohner.“
Jochen Bruhn, Geschäftsführer Rostocker Versorgungs- und Verkehrs-Holding GmbH

"Der Rostocker Fracht- und Fischereihafen hat sich in den vergangenen Jahren zu einem florierenden Gewerbegebiet entwickelt und das soll so weitergehen. Dabei leistet uns Rostock Business eine tolle Unterstützung in Sachen Vermarktung und weitere Entwicklung – sei es durch gemeinsame Presseaktionen, Besichtigungen mit Investoren und die Einbindung der hier ansässigen Unternehmen.“
Daniele Priebe, Geschäftsführerin Rostocker Fracht- und Fischereihafen GmbH

„Rostocks heutiges Wachstum und die positive Entwicklung unserer Stadt haben sehr viel damit zu tun, dass wir frühzeitig auf eine aktive Wirtschaftsförderung gesetzt haben. Ein unternehmerfreundliches Klima in einer lebenswerten Stadt - also die Verzahnung harter und weicher Standortfaktoren - gelingt uns in der Hansestadt Rostock sehr gut. Daran werden wir auch Zukunft gemeinsam mit Rostock Business arbeiten.“
Dr. Wolfgang Nitzsche, Bürgerschaftspräsident der Hansestadt Rostock