Positive Bilanz für den Wirtschaftsstandort Rostock

Rostock Business trägt zum wirtschaftlichen Erfolg der Hanse- und Universitätsstadt bei

 

Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock befindet sich weiter auf Wachstumskurs. Nicht nur die Bevölkerung wächst, auch Unternehmen entscheiden sich zunehmend für neue Büro- und Produktionsstandorte in Rostock. Die Stadt ist so attraktiv wie nie zuvor. In 2018 profitierten vor allem die Wachstumsbranchen Life-Science, Dienstleistung sowie der Groß- und Baustoffhandel davon. Die Bemühungen von Rostock Business erstreckten sich von der Unterstützung bereits ansässiger Unternehmen bei Expansionsvorhaben bis zu Neuansiedlungen von Unternehmen am Wirtschaftsstandort Rostock. Schwerpunkte der Arbeit der Wirtschaftsförderer waren die Suche nach geeigneten Flächen, Hallen oder Büroräumen zur Miete oder zum Kauf, Moderation und Koordination bei Ämtern, fachkundige Begleitung bei Genehmigungsverfahren bis hin zur Kontaktvermittlung und Vernetzung zu Forschungsinstitutionen, Vertriebs- und Kooperationspartnern vor Ort.

Unter anderem konnten die in Rostock ansässigen Unternehmen Handelshof Rostock GmbH & Co. KG, Sartori & Berger GmbH & Co. KG, CORTRONIK GmbH, INNOPROOF GmbH sowie die Kommunikationsagentur H2F GmbH & Co. KG erfolgreich bei ihren Expansionsvorhaben in 2018 durch Rostock Business unterstützt werden.

Eine positive Bilanz gab es auch bei Neuansiedlungen. In 2018 haben sich die Dialoghafen GmbH sowie JACOB CEMENT BAUSTOFFE von den Standortvorteilen Rostock überzeugt.

Neben der aktiven Unterstützung von Unternehmen auf der Suche nach neuen Standorten waren 2018 die Mitarbeiter von Rostock Business wieder unterwegs. Das Ergebnis waren zahlreiche Messebesuche sowie die Organisation mehrerer Firmengemeinschaftsstände. Unter anderem gehörte dazu ein Firmengemeinschaftsstand des Landes Mecklenburg-Vorpommern auf der größten Weltleitmesse der Medizinbranche MEDICA im November in Düsseldorf mit einer Rekordbeteiligung von 13 Unternehmen aus MV sowie der mittlerweile traditionelle Besuch mit Organisation eines Gemeinschaftsmessestandes auf der EXPO REAL im Oktober in München, der größten Fachmesse für Immobilien und Investitionen in Europa.

Auch eigene Veranstaltungsformate standen in 2018 auf der Agenda von Rostock Business. Zum Jahresauftakt lud die Wirtschafts- und Technologieförderung Rostock Business zur Feier des 15. Firmenjubiläums Gäste aus Politik und Wirtschaft zum Jahresempfang im Barocksaal in Rostock ein. Weitere Highlights waren der 16. Immobilientag der Hanse- und Universitätsstadt Rostock sowie der 15. Wirtschaftstreff „Business meets Hanse Sail“, auf dem in diesem Jahr wieder über 500 Entscheider aus Wirtschaft und Politik vor dem einmaligen Hintergrund der Hanse Sail zusammenkamen.

« Go back

Ihre Ansprechpartner für Ihr Vorhaben.